Logo TCB Rot-Weiß Bliesheim e.V. 1976 Tennisclub Tennisverein Tennis Eftkreis

Tennisclub Rot-Weiß Bliesheim

die Top Adresse für Tennissport

KIA Cup - LK Turnier powered by Autohaus Schaeben beim Tennisclub / Tennisverein Erftstadt Bliesheim
KIA Cup - LK Turnier powered by Autohaus Schaeben beim Tennisclub / Tennisverein Erftstadt Bliesheim

2. KIA-Cup 2019 LK Turnier Damen/Herren 09.09. - 15.09.2019

powered by Autohaus P. Schaeben GmbH - Turnierinfos (TVPro)

KIA Cup - LK Turnier powered by Autohaus Schaeben beim Tennisclub / Tennisverein Erftstadt Bliesheim

Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziell spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Kia Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

nach oben

Ausschreibung für den 2. KIA - Cup 2019 powered by Autohaus P. Schaeben GmbH

nach oben

07.09.2019 - Hohe Meldezahlen beim 2. KIA - Cup 2019 powered by Autohaus P. Schaeben GmbH

‍Am ‍kommenden ‍Montag ‍startet ‍der ‍2.Kia-Cup ‍mit ‍insgesamt ‍77 ‍Teilnehmern.


‍Damit ‍konnte ‍die ‍Anzahl ‍der ‍Teilnehmer ‍im ‍Vergleich ‍zum ‍vergangenen ‍Jahr ‍mehr ‍als ‍verdoppelt ‍werden.


‍Die ‍Teilnehmer ‍erwartet ‍hochwertige ‍Starterpräsente ‍vom ‍Titelsponsor ‍KIA ‍Autohaus ‍P. ‍Schaeben ‍GmbH ‍und ‍alle ‍Sieger ‍und ‍Zweitplatzierte ‍können ‍sich ‍über ‍ein ‍Preisgeld ‍freuen.


‍Gespielt ‍wird ‍ab ‍Montag, ‍den ‍09.09.2019, ‍in ‍zwei ‍Runden, ‍die ‍um ‍16.30 ‍und ‍18.00 ‍Uhr ‍beginnen. ‍Die ‍Finalspiele ‍finden ‍am ‍Sonntag, ‍den ‍15.09.2019, ‍ab ‍10.00 ‍Uhr ‍statt.


‍Alle ‍Clubmitglieder ‍und ‍Interessierte ‍sind ‍herzlich ‍eingeladen, ‍um ‍die ‍Spiele ‍auf ‍der ‍Anlage ‍in ‍Bliesheim ‍zu ‍verfolgen.


‍Wir ‍freuen ‍uns ‍auf ‍den ‍hohen ‍Zuspruch ‍und ‍wünschen ‍allen ‍Teilnehmern ‍viel ‍Erfolg ‍und ‍vor ‍allem ‍viel ‍Spaß ‍beim ‍2. ‍KIA ‍- ‍Cup ‍2019.


‍Autor: ‍Oliver ‍Reker

Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
nach oben

11.09.2019 - Viel Sonne und enge Spiele beim 2. KIA - Cup

Pünktlich zum Start des 2. KIA - Cups zeigte sich die Sonne über der Anlage an der Merowinger Straße. Bei sonnigen 19 Grad begannen am Montag um 16:30 Uhr die ersten Spiele, die am Ende des Tages mit einigen Überraschungen endeten.


Bei den Herren 40 musste sich der Zweitgesetzte Sascha Sever vom TC Gymnich Stefan Rettinger vom TC Flamersheim in 3 engen Sätzen geschlagen geben.


In allen anderen Konkurrenzen setzen sich mehr oder weniger die Favoriten durch und konnten in die zweite Runde einziehen.


Und auch am 2. Tag des KIA - Cup’s blieb das Wetter sonnig und die Spiele hochklassig.


Im Herren 40 Feld konnten sich Christian Thiergärtner und Yves Gruchot mit Siegen in die zweite Runde spielen. Bemerkenswert war das Spiel von Andreas Kurth vom TC Flamersheim der im ersten Satz mit 0:5 zurück lag und am Ende 13 Spiele in Folge machte und mit 7:5 und 6:0 in die zweite Runde einzog.


Ein enges und ausgeglichenes Match lieferten sich Volker Jonen aus Flamersheim und Marco Ramos aus Kommern, die über 2 Stunden lang auf hohem Niveau die Zuschauer unterhielten, mit dem besseren Ende für Marco Ramos.


Bei den Damen 40 konnte Xenia Esser mühelos in die zweite Runde spielen. Isabelle Gruchot musste nach Gewinn des ersten Satzes sich leider im Champions-Tiebreak mit 8:10 geschlagen geben. Ebenso Sabine Schaeben bei den Damen 30 konnte das Match nicht gewinnen und tritt ab Freitag in der Nebenrunde an.


Bei Temperaturen um 22 Grad verfolgten zahlreiche Zuschauer die Spiele und waren von der angenehmen Turnieratmosphäre begeistert. Die Terrasse war prall gefüllt, wo zeitweise kein Platz zu finden war.


Weiter geht es am Mittwoch ab 16.30 Uhr, wo der erste Auftritt vom Topgesetzten Michael Brühl bei den Herren 40 ansteht. Ebenso starten die Topgesetzten bei den Herren, Christopher Brand und bei den Damen, Maite Burbaum und Matthias Keuth bei den Herren 55 ins Turnier.


Autor: Oliver Reker

nach oben

12.09.2019 - Kühle Temperaturen und prominenter Besuch am 3.Tag des KIA - Cup

‍Als ‍die ‍ersten ‍Spiele ‍um ‍16.30 ‍Uhr ‍begannen, ‍staunten ‍einige ‍Spieler ‍und ‍Gäste ‍nicht ‍schlecht. ‍Dustin ‍Brown ‍kam ‍zu ‍Besuch ‍um ‍seinen ‍Freund ‍Rolf ‍Schaaf ‍beim ‍Spiel ‍gegen ‍den ‍Topgesetzen ‍Matthias ‍Keuth ‍zu ‍unterstützen. ‍Nach ‍einem ‍langen ‍und ‍intensiven ‍Match ‍über ‍mehr ‍als ‍2 ‍Stunden, ‍konnte ‍Rolf ‍das ‍Spiel ‍im ‍Champions-Tiebreak ‍gewinnen. ‍Ob ‍es ‍an ‍der ‍Unterstützung ‍von ‍Dustin ‍lag, ‍können ‍wir ‍nicht ‍sagen, ‍jedoch ‍waren ‍die ‍körperlichen ‍Schmerzen ‍laut ‍Aussage ‍von ‍Rolf ‍nach ‍dem ‍Match ‍erheblich.


‍Nach ‍dem ‍Match ‍stand ‍Dustin ‍gerne ‍für ‍das ‍Sponsorenfoto ‍bereit ‍um ‍anschließend ‍auf ‍der ‍Terrasse ‍mit ‍den ‍Gästen ‍und ‍Spielern ‍noch ‍ein ‍wenig ‍zu ‍plaudern.


‍Mit ‍der ‍Niederlage ‍von ‍Matthias ‍Keuth ‍hat ‍es ‍einen ‍weiteren ‍Topgesetzten ‍Spieler ‍erwischt, ‍der ‍nun ‍um ‍Punkte ‍in ‍der ‍Nebenrunde ‍kämpfen ‍wird.


‍Keine ‍Blöße ‍gab ‍sich ‍Michi ‍Brühl ‍bei ‍den ‍Herren ‍40. ‍Mit ‍einem ‍glatten ‍2 ‍Satz-Sieg ‍konnte ‍er ‍einen ‍guten ‍Einstand ‍feiern. ‍Ebenso ‍konnte ‍Axel ‍Melzer ‍sein ‍Spiel ‍in ‍2 ‍Sätzen ‍gewinnen ‍und ‍trifft ‍im ‍Viertelfinale ‍auf ‍Andreas ‍Kurth ‍aus ‍Flamersheim.


‍Bei ‍den ‍Damen ‍gab ‍es ‍keine ‍Überraschung. ‍Hier ‍konnte ‍die ‍Topgesetzte ‍Maite ‍Burbaum ‍ihr ‍erstes ‍Spiel ‍glatt ‍in ‍2 ‍Sätzen ‍gewinnen.


‍Die ‍Topgesetzte ‍Britta ‍Schwemin ‍(Damen ‍40) ‍und ‍Michaela ‍Tempel(Damen ‍50) ‍haben ‍am ‍Donnerstag ‍ihre ‍Spiele ‍gewonnen.


‍Die ‍ersten ‍Halbfinalspiele ‍stehen ‍am ‍Freitag ‍ab ‍16.30 ‍Uhr ‍auf ‍dem ‍Programm. ‍Wir ‍freuen ‍uns ‍auf ‍spannende ‍Spiele ‍und ‍tolles ‍warmes ‍Wetter.


‍Autor: ‍Oliver ‍Reker

Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
nach oben

13.09.2019 - Am Reibekuchenfreitag wurde um den Einzug ins Finale gekämpft

‍Bei ‍warmen ‍sonnigen ‍Temperaturen ‍ging ‍der ‍5.Turniertag ‍zu ‍Ende ‍und ‍hat ‍bereits ‍den ‍1.Sieger.


‍Aufgrund ‍der ‍Pokalveranstaltung ‍des ‍TVM ‍am ‍Sonntag, ‍musste ‍das ‍Damen ‍50 ‍Endspiel ‍vorgezogen ‍werden. ‍Hier ‍standen ‍sich ‍Michaela ‍Tempel ‍aus ‍Türnich ‍und ‍Sylvia ‍Frank ‍vom ‍TSE ‍Erftstadt ‍gegenüber. ‍Die ‍Titelverteidigerin ‍Michaela ‍Tempel ‍konnte ‍das ‍Spiel ‍mit ‍6:3 ‍und ‍6:0 ‍gewinnen ‍und ‍den ‍Sieg ‍aus ‍dem ‍Vorjahr ‍wiederholen.


‍Bei ‍den ‍Herren ‍hat ‍es ‍mit ‍Christopher ‍Brand ‍und ‍Yannik ‍Wüschem ‍die ‍beiden ‍Topgesetzten ‍erwischt, ‍die ‍beide ‍nicht ‍ins ‍Finale ‍einziehen ‍konnten. ‍Wir ‍gratulieren ‍Maurice ‍SchäferundVigan ‍Sabanizum ‍Einzug ‍ins ‍Finale.


‍Bei ‍den ‍Herren ‍30 ‍konnten ‍sich ‍die ‍beiden ‍Topgesetzten ‍Ben ‍KrämerundKevin ‍Rekerdurchsetzen ‍und ‍treffen ‍am ‍Sonntag ‍im ‍Finale ‍aufeinander.


‍Die ‍Bliesheimer ‍Gerd ‍Friehl ‍und ‍Ingo ‍Böhme ‍werden ‍am ‍Sonntag ‍im ‍Finale ‍der ‍Herren ‍50 ‍aufeinander ‍treffen ‍und ‍den ‍Sieger ‍ermitteln.


‍Bei ‍den ‍Damen ‍40 ‍steht ‍mit ‍Britta ‍Schwemin ‍und ‍Tanja ‍Bräutigam ‍zwei ‍Türnicher ‍Vereinskolleginnen ‍im ‍Finale, ‍was ‍aufgrund ‍der ‍genannten ‍Pokalveranstaltung ‍bereits ‍am ‍Samstag ‍um ‍16.00 ‍Uhr ‍ausgespielt ‍wird.


‍Weiter ‍geht ‍es ‍am ‍Samstag ‍bereits ‍ab ‍10 ‍Uhr ‍wo ‍die ‍Herren ‍40 ‍um ‍den ‍Einzug ‍ins ‍Finale ‍spielen. ‍Im ‍Anschluss ‍finden ‍weitere ‍Halbfinals ‍aller ‍Hauptfelder ‍und ‍Nebenrunden ‍statt.


‍Wir ‍freuen ‍uns ‍auf ‍die ‍beiden ‍letzten ‍Turniertage ‍bei ‍traumhaft ‍sonnigen ‍Temperaturen.


‍Autor: ‍Oliver ‍Reker

Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
nach oben

Bilder KIA - Cup 2019 - powered by Autohaus P. Schaeben GmbH

Fotograf: Stephan Bergerhausen - Bitte die Hinweise zum Urheberrecht im Impressum beachten!

nach oben

16.09.2019 - Sonniges Tennisturnier beim 2. KIA - Cup in Bliesheim

‍Ca. ‍80 ‍Damen ‍und ‍Herren ‍nahmen ‍in ‍der ‍Woche ‍vom ‍09. ‍- ‍15. ‍September ‍in ‍diesem ‍Jahr ‍am ‍Tennisturnier ‍2. ‍KIA-Cup ‍auf ‍der ‍Clubanlage ‍im ‍Bliesheimer ‍Sportzentrum ‍teil. ‍Sie ‍brauchten ‍ihre ‍Teilnahme ‍wahrlich ‍nicht ‍bereuen, ‍denn ‍nahezu ‍alle ‍7 ‍Tage ‍schien ‍die ‍Sonne ‍und ‍bot ‍den ‍Aktiven ‍und ‍auch ‍den ‍Zuschauern ‍optimales ‍Tenniswetter.


‍Das ‍Sonnenwetter ‍schien ‍sich ‍auf ‍alle ‍Anwesenden ‍zu ‍übertragen, ‍denn ‍die ‍Stimmung ‍war ‍sehr ‍positiv ‍und ‍freundschaftlich. ‍Bei ‍den ‍Matches ‍der ‍insgesamt ‍6 ‍Herren ‍und ‍3 ‍Damenkonkurrenzen ‍waren ‍alle ‍Aktiven ‍natürlich ‍Konkurrenten ‍und ‍kämpften ‍um ‍jeden ‍Punkt. ‍Dabei ‍spielte ‍es ‍überhaupt ‍keine ‍Rolle, ‍dass ‍bei ‍diesem ‍Turnier ‍die ‍Ranglisten-und ‍Topspieler ‍nicht ‍auflaufen ‍konnten, ‍da ‍alle ‍Teilnehmer ‍auf ‍die ‍Leistungsklassen ‍(LK) ‍10-23 ‍begrenzt ‍waren. ‍So ‍gab ‍es ‍in ‍allen ‍Spielklassen ‍enge ‍und ‍spannende ‍Begegnungen, ‍was ‍die ‍an ‍allen ‍Tagen ‍anwesenden ‍Zuschauer ‍immer ‍wieder ‍mit ‍Beifall ‍bedachten.


‍Die ‍Organisation ‍des ‍Turniers ‍lag ‍in ‍den ‍Händen ‍von ‍Sportwart ‍Christian ‍Thiergärtner ‍und ‍Kassenwartin ‍Hannelore ‍Becker, ‍die ‍keinerlei ‍Probleme ‍mit ‍einem ‍reibungslosen ‍Ablauf ‍des ‍Events ‍hatten.


‍Sponsor ‍und ‍Namensgeber ‍des ‍Turniers ‍ist ‍das ‍Autohaus ‍KIA-Schaeben ‍aus ‍Erftstadt, ‍vertreten ‍durch ‍Sabine ‍Schaeben, ‍mittlerweile ‍auch ‍aktives ‍Mitglied ‍im ‍TCB. ‍Alle ‍Sieger/innen ‍erhielten ‍ein ‍Preisgeld ‍von ‍100 ‍Euro, ‍die ‍Zweitplatzierten ‍von ‍50 ‍Euro, ‍sowie ‍in ‍den ‍Nebenrunden ‍Sachpreise. ‍Der ‍TC ‍Bliesheim ‍bedankt ‍sich ‍ganz ‍herzlich ‍für ‍die ‍grosszügige ‍Unterstützung ‍dieses ‍Turniers ‍bereits ‍im ‍2. ‍Jahr ‍und ‍hofft ‍eine ‍weitere ‍gute ‍Zusammenarbeit.


‍Unterhalb ‍der ‍Woche ‍gab ‍es ‍überraschend ‍prominenten ‍Besuch, ‍als ‍Dustin ‍Brown ‍erschien, ‍um ‍seinen ‍Physiotherapeuthen ‍Rolf ‍Schaaf ‍zu ‍unterstützen. ‍Brown ‍ist ‍bundesweit ‍bekannt ‍als ‍Spitzenspieler ‍in ‍der ‍1. ‍Tennis-Bundesliga ‍für ‍KTHC ‍Stadion ‍RW ‍Köln, ‍als ‍Daviscup-Spieler ‍für ‍Deutschland ‍und ‍auch ‍als ‍Teilnehmer ‍aller ‍4 ‍weltweiten ‍Grand-Slam-Turniere.


‍Höhepunkt ‍des ‍Turniers ‍waren ‍die ‍Endspiele ‍am ‍Sonntag ‍vor ‍zahlreichen ‍Zuschauern ‍mit ‍der ‍anschliessenden ‍Siegerehrung. ‍Diese ‍nahmen ‍der ‍Clubvorsitzende ‍Oliver ‍Reker ‍mit ‍Sabine ‍Schaeben ‍vor. ‍Dabei ‍bedankte ‍sich ‍Reker ‍bei ‍allen ‍Teilnehmern, ‍dem ‍Sponsor, ‍der ‍Turnierleitung ‍und ‍allen ‍Helfern/innen, ‍sowie ‍nicht ‍zuletzt ‍bei ‍der ‍Clubhausbewirtung, ‍die ‍alle ‍Besucher ‍die ‍ganze ‍Woche ‍über ‍auf ‍der ‍sonnigen ‍Clubhausterasse ‍mit ‍Speisen ‍und ‍Getränken ‍verwöhnte. ‍Weiterhin ‍sprach ‍er ‍die ‍Hoffnung ‍aus, ‍dass ‍KIA, ‍vertreten ‍durch ‍das ‍Autohaus ‍Schaeben, ‍auch ‍in ‍2020 ‍dieses ‍Turnier ‍wieder ‍unterstützt.


‍Die ‍Gewinner/innen ‍sind ‍in ‍der ‍nachstehenden ‍Siegerliste ‍aufgeführt:


‍Herren

‍Vigan ‍Sabani ‍(THC ‍Brühl) ‍- ‍Maurice ‍Schäfer ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:2/6:1

‍Nebenrunde: ‍Maik ‍Hoppe ‍(TC ‍SW ‍Heimerzheim) ‍- ‍Philipp ‍Drescher ‍(VFB ‍Blessem) ‍4:6/6:1/10:4


‍Herren ‍30

‍Kevin ‍Reker ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍- ‍Ben ‍Krämer ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:2/3:6/10:8

‍Nebenrunde: ‍Holger ‍Kürmann ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍- ‍Mario ‍Urmitzer ‍(TC ‍Hersel) ‍6:1/6:7/10:8


‍Herren ‍40

‍Thomas ‍Müller ‍(TSE ‍Erftstadt) ‍- ‍Yves ‍Gruchot ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:0/6:2

‍Nebenrunde: ‍Thorsten ‍Maus ‍(TC ‍Flamersheim) ‍- ‍Volker ‍Johnen ‍(TC ‍Flamersheim) ‍6:4/7:5


‍Herren ‍50

‍Ingo ‍Böhme ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍- ‍Gerd ‍Friehl ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:4/6:3

‍Nebenrunde: ‍Rene ‍Kill ‍(THC ‍Brühl) ‍- ‍Dirk ‍Östreich ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:2/6:0


‍Herren ‍55

‍Rolf ‍Schaaf ‍(TC ‍Lese ‍GW ‍Köln) ‍- ‍Dietmar ‍Pagel ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:4/6:3

‍Nebenrunde ‍.Frank ‍Esser ‍(TC ‍Ville) ‍- ‍Michael ‍Neher ‍(TC ‍RW ‍Weilerswist) ‍ohne ‍Spiel


‍Herren ‍60 ‍Kästchenspiele

‍1.Ulrich ‍Schmitz ‍(TC ‍BW ‍Lechenich) ‍

‍2.Hans-Josef ‍Weck ‍(TC ‍BW ‍Lechenich)


‍Damen ‍/ ‍Damen ‍30

‍Sarah ‍Hein ‍(TC ‍RW ‍Königsdorf) ‍- ‍Jana ‍Burbaum ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:2/7:5

‍Nebenrunde: ‍Nina ‍Elfgen ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍- ‍Lea ‍Ulak ‍(TC ‍RW ‍Bliesheim) ‍6:0/6:3


‍Damen ‍40

‍Tanja ‍Bräutigam ‍(TC ‍BW ‍Türnich) ‍- ‍Britta ‍Schwemin ‍(TC ‍BW ‍Türnich) ‍6:3/3:6/10:7

‍Nebenrunde: ‍Saida ‍Weisbach ‍(TC ‍RW ‍Weilerswist) ‍- ‍Isabelle ‍Gruchot ‍6:4/6:4


‍Damen ‍50

‍Michaela ‍Tempel ‍(TC ‍BW ‍Türnich) ‍- ‍Sylvia ‍Frank ‍(TSE ‍Erftstadt) ‍6:0/6:3

‍Nebenrunde: ‍Zita ‍Skorczewiski ‍(TSE ‍Erftstadt) ‍- ‍Alicia ‍Potones ‍(TC ‍Burg ‍Kendenich) ‍6:4/7:6


‍Autor: ‍Arnold ‍Reker

Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
Bilder der bob-Open 2018 in Erftstadt Bliesheim beim Tennisclub TCB Rot-Weiß Bliesheim Herbert Deussen
Tennisclub Tennisverein Erftstadt

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und verbessern zu können verwenden wir Cookies. Gemäß der EU Cookie Richtlinie müssen wir dein Einverständnis einholen und durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK